Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist nicht (nur) ein Modewort.  Nachhaltigkeitsstrategien bringen ökonomische, gesellschaftliche und ökologische Zielsetzungen in Einklang. Unser verletzlicher blauer Planet und die Menschen brauchen das dringend! Nachfolgend 3 Tipps zu Websites die aus jeweils unterschiedlicher Sicht das Thema beleuchten.

Der KOMPASS NACHHALTIGKEIT unterstützt kleine und mittlere Unternehmen bei der Berücksichtigung von sozialen und ökologischen Kriterien in der Beschaffung. Mit der Standardsuche lassen sich Standards und Labels für unterschiedliche Sektoren finden und miteinander vergleichen. Hintergrundtexte erläutern thematische Schwerpunkte für eine nachhaltige Beschaffung und der Self Check zeigt Ihnen Optimierungsbedarf in Ihrer Lieferantenkette auf.

Der Business Resource Intensity Index (BRIX) misst die Ressourcen-Effizienz von Produkten. In enger Zusammenarbeit mit drei österreichischen Unternehmen entwickelt das Projekt „BRIX“ ressourcenbasierten Index, den Business Resource Intensity Index (BRIX), welcher es Unternehmen erlaubt, den Ressourcenverbrauch und die Ressourceneffizienz ihrer Produkte und Dienstleistungen zu messen und zu optimieren. Mit einem nützlichen Selbstbewertungs-Tool!

Gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung übernehmen – eine nachhaltige Entwicklung voranbringen: econsense – Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e. V. ist ein Zusammenschluss führender global agierender Unternehmen und Organisationen der deutschen Wirtschaft zu den Themen Corporate Social Responsibility (CSR) und Nachhaltige Entwicklung (Sustainability). Das Unternehmensnetzwerk versteht sich als Think Tank und zentrale Dialogplattform. Man findet hier eine Fülle von Infos, Publikationen, Links, Podcasts!

Mit dem Schlagwort „Nachhaltigkeit“ findet man auf diesem Blog weitere interessante Infos zu Thema!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.