Entscheidungen leichter treffen

Eine bewährte Methode der Entscheidungsfindung ist die Kraftfeldanalyse. Sie eignet sich dazu, die Kräfte herauszuarbeiten, die dem Erreichen eines Zieles im Wege stehen (Kontra-Kräfte) bzw. dieses begünstigen (Pro-Kräfte). Hieraus kann man viel Information für die Entscheidung gewinnen. Das Bild zeigt wie das Instrument am Flipchart dargestellt wird, und die Reihenfolge der Analyse. Dabei werden sowohl die Kräfte die in einer/mehreren betroffenen Person/en wirken, wie auch die aus dem Umfeld separat analysiert. Geeignet ist die Kraftfeldanalyse z.B. für Coaching, Teamentwicklung, Veränderungsprozesse.

Wer hat Erfahrungen mit diesem Instrument gemacht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.